DSC04543

Für mich heute RUMS die 2.

Da ich diese Woche nicht so viel Zeit hatte, habe ich noch schnell ein “1-Stunden-Projekt” gezaubert… Ich habe die Reste von meinem Lieblingseulenstöffchen verwertet (ja nun ist er bis auf einen kleinen Rest weg…) und ein wenig Re- bzw. Upcycling betrieben, denn der gepunktete Jersey-Stoff war vorher ein Trägerkleid. Das habe ich aber nie getragen, weil es ziemlich unvorteilhaft rein gar nichts kaschiert hat, deshalb fristete es sein Leben als Schrankleiche! Nunja, jetzt nicht mehr ;-). Jetzt wird es als Loop im Herbst ausgetragen!

DSC04539

Den Loop habe ich nach einem Freebook von Farbenmix genäht, wobei ich die Maße frei gewählt habe (da der Stoff nur noch begrenzt zur Verfügung stand). Und damit gehe ich heute zum 2. Mal zu RUMS!

Außerdem habe ich diese Woche noch eine Clutch genäht. Blöderweise ist mir da ein Fehler beim Annähen des Überschlags passiert! Ich habe ihn angenäht ohne zu testen, wie dick die Tasche mit Futter und(!!!) Trägerlaschen wird. Naja nun gibts ne Clutch ohne Träger, dafür habe ich in eine Seitennaht noch eine der Henkelschlaufen eingenäht, so kann ich zur Not noch eine Handgelenksschlaufe oder so dran befestigen! Beim nächsten Mal bin ich dann schlauer …

DSC04520 DSC04521 DSC04524Die Clutch ist nach einer Anleitung/Schnittmuster aus Lisa Lam´s Buch “Trendige Taschen – Einfach selbst genäht” genäht worden.

Categories: Nähen

1 comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>