DSC04921

Häkeldecke und RUMS

Hier war es seit Weihnachten recht ruhig, viele Projekte habe ich der zwischenzeit nicht gemacht.

Aber dafür ein richtig Großes:

3 1/2 Wochen lang, jeden Abend, wurden ca. 2200 m oder 2,2 km MyBoshi No. 1 in Candy pupur verarbeitet und 15840 Stäbchen (+-10) mit Nadelstärke 6 gehäkelt.

Dabei rausgekommen ist diese wunderschöne, kuschelige und warme Sofadecke in der Größe 169×179 cm (also riiiesig) und ich liebe, liebe, liebe sie. Sie ist viel schöner geworden als ich dachte und vor allem fertig!!! Das hätte ich nicht gedacht, da mich solche Projekte echt schnell ermüden und ich die Lust verliere. Das Muster ist nahezu identisch mit dem aus dem Crochet Along von Schoenstricken… Das hat deshalb soviel Spaß gemacht, weil man die Anleitung in 10er Reihen serviert bekommt, so merkt man eigentlich gar nicht wie aufwendig das ist.

Der Rand ist anders als vorgeschlagen, mir haben die Mäusezähnchen nicht so gut gefallen ich wollte etwas runderes, aber auch keinen Muschelrand. Hier findet ihr die Anleitung. Ist gaaaanz einfach aber sehr effektiv. Wichtig ist nur, das die Rückseite schöner aussieht als die Vorseite also beim Rand häkeln im Prinzip die linke Seite oben haben! Die Ecken sind so zu sagen “Freestyle” gehäkelt.

DSC04924 DSC04921

 

Und weil es ganz allein meine Decke ist (ok, meine Männer dürfen auch ab und zu mit drunter) und ich sie für mich gehäkelt habe (weil ich schon immer eine soooo tolle Decke haben wollte) und außerdem noch Donnerstag ist schicke ich sie zu RUMS und Häkeliebe (hier bin ich heute zum ersten Mal).

Ich hoffe ich finde jetzt wieder mehr Zeit für viele neue Projekte…

Viele Grüße,
Danii

Categories: Häkeln